Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung am 25. November - Wir machen weiter...

Weiter mit dem bewährten Vorstandsteam lautete die Devise bei unserer Jahreshauptversammlung im November. Zwar schlugen minimale Umbesetzungen beim Posten der Schriftführerin und im Beirat zu Buche, doch die meisten von uns machten gerne weiter und starteten sogleich den kulturellen Vorstoß rund um das Jahresprogramm 2016.

Und das bietet wirklich für jede kulturelle Vorliebe etwas.
Ob jung oder alt, an Ausstellungen interessiert oder mit einer Vorliebe für Konzerte, selbst Humoristen und Bücherwürmer finden sich bei uns wieder.

Doch auch bei unserem Jahresprogramm gilt: „Kultur lebt vom Mitmachen und vom Dabeisein.“
Deshalb laden wir Sie ein, mit uns einen Schritt in Richtung „Neugestaltung der Kulturlandschaft“ zu wagen.

Über uns

"Wir wollen Kunst und Kultur allen Altersklassen näher bringen und sind deshalb für alles offen."

Und so reicht das Repertoire vom jährlichen Puppentheater für Kinder über Kabarett und Konzerte bis hin zu Gemäldeausstellungen. Ein Rockkonzert darf hier genauso wenig fehlen wie ein Liederabend, eine Nachwuchs-Ausstellung ist ebenso gesetzt wie eine Bilder- und Skulpturen-Ausstellung namhafter Künstler.
mehr...

Kalender

September 2031
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5